Mit der AIDAaura auf dem Weg nach Asien
- Reisebericht vom 11. - 25. Oktober 2010 -


22. Oktober 2010: Mormugao (Indien)


"AIDA Gäste Herzlich Willkommen"Trinkwasserstelle im HafenHeute habe ich meinen persönlichen "Seetag" - ich habe keinen Ausflug gebucht (irgendwie habe ich da in Mormugao nichts Passendes gefunden), so dass ich den Tag in Ruhe an Bord verbringe. Gefühlt zwanzig weitere Passagiere sind bei mir - der Rest ist wohl unterwegs. Der Tag verläuft daher auch in aller Ruhe - ein bisschen Lesen, ein bisschen an Deck legen (auch wenn es 29°C sind, hat sich die Sonne hartnäckig hinter Wolken versteckt) und ein Saunaaufguss - so lässt es sich gut aushalten.

Erste echte Programmpunkte sind dann auch erst das Abendessen im Marktrestaurant (hier ist heute italienische Küche angesagt) und das abendliche Bingo, bei dem mir das Glück leider mal wieder nicht hold ist. Aber noch haben wir ja zwei Abende ...

Seit dem späten Nachmittag hat es angefangen zu regnen, so dass die geplante Poolparty nicht stattfinden kann. Schade eigentlich, das wäre die letzte dieser Reise gewesen, die sich - wie die Abreiseinformationen an der Tür unmissverständlich andeuten - ihrem Ende neigt. Daran wollen wir jetzt aber noch nicht denken ... ich mache aus der Not eine Tugend und verbringe den Abend mit anderen AIDA-Fans dann halt an der AIDA-Bar ...


[Nach oben]     [Startseite]     [New Mangalore / Indien]